Press "Enter" to skip to content

Eine eigene animierte Fahne

flagUm wie Robinson eine unbewohnte Insel zu erobern – und sei es nur virtuell – ist dringend eine eigene Fahne erforderlich. Neil Armstrong hatte schließlich auf dem Mond auch eine dabei. Die Fahne kann als freudig im Wind flatterndes animiertes GIF heruntergeladen werden (ist leider hier im Blog nicht sichtbar). Flying Flag gibt es hier.

PS: Potenzielle Diktatoren setzen einfach ihren Kopf auf die Flagge.

PPS: Wenn man den richtigen Zeitpunkt verpasst, kann man die Fahne auch wie auf Iwo Jima nachträglich hissen, ohne dass dadurch der PR-Erfolg gemindert wird.

Be First to Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.